Gründe für die Mitgliedschaft und Beiträge

Hier erfahren Sie mehr über die Mitgliedschaft und die Beiträge beim Bayerischen Seglerverband e.V.

Unser Leitbild

Der Bayerische Seglerverband e.V. ist die Dachorganisation der bayerischen Segel-, Surf- und Kitesport-Vereine und vertritt die Interessen derjenigen, die diesen Sport in Bayern betreiben.

Der Verband ist Verbindungsstelle zu Öffentlichkeit, Politik, Behörden, Verwaltung, Spitzenverbänden, anderen Verbänden und Unternehmen. Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Gesundheit und Sicherheit sind tragende Säulen der Verbandsarbeit.

Der Bayerische Seglerverband ist Servicepartner und beeinflusst positiv die Rahmenbedingungen für den Sport. Er fördert den Breitensport und unterstützt Sportlerinnen und Sportler in olympischen und nichtolympischen Klassen unter besonderer Berücksichtigung der Jugend. Der Verband organisiert im Jugendbereich die qualifizierte leistungssportliche Entwicklung. Der Bayerische Seglerverband fördert die Ausbildung und das Ehrenamt im Sport.

Der Bayerische Seglerverband e.V. übernimmt damit gesellschaftliche Verantwortung.


Mitgliedschaft beim Bayerischen Seglerverband e.V.

Satzungsgemäß ist die ordentliche Mitgliedschaft eines Vereins im Bayerischen Seglerverband e.V. nur möglich, wenn dieser Verein aktives Mitglied im Bayerischen Landes-Sportverband e.V. (BLSV) ist und Vereinsmitglieder in der Sparte Segeln/Surfen (Sparte 28) meldet.

Erfolgt eine Neuaufnahme beim BLSV wird dieser Verein in dem Jahr in den Bayerischen Seglerverband aufgenommen, in dem die erste Meldung erfolgt.

Endet die Mitgliedschaft im BLSV, unabhängig von den Gründen, endet auch die Mitgliedschaft des Vereins im Bayerischen Seglerverband, gemäß § 7 b) der Satzung.


DSV-Mitgliedschaft

Gemäß der Satzung § 3 Abs. 4 des Bayerischen Seglerverbandes verpflichtet sich jeder Verein, der dem BLSV und Bayerischen Seglerverband beigetreten ist, auch die Mitgliedschaft beim Deutschen Segler-Verband e.V. (DSV) zu beantragen.

Der DSV kümmert sich um den Segelsport auf Bundesebene, erstellt Ausbildungskonzepte, vergibt und verlängert Lizenzen, richtet Deutsche Meisterschaften aus und vieles mehr. Die Gründe einer Mitgliedschaft im DSV lesen Sie hier.

Die Veranstaltung von offenen Verbandswettfahrten ist nur solchen Vereinen gestattet, die Mitglied im DSV sind. Die Teilnahme an nationalen und internationalen Regatten ist nur Seglern möglich, die einem Verein angehören, der Mitglied im DSV ist.


Ausschließlich Mitglieder im Bayersichen Seglerverband können die nachfolgend aufgeführten Vorteile für sich und Ihre Vereinsmitglieder nutzen!

Mitgliederversammlung

Einmal jährlich findet die Jahreshauptversammlung aller Mitgliedsvereine statt. Durch den partnerschaftlichen Austausch mit den Funktionären des Bayerischen Seglerverbandes und den anderen Vereinsvertretern können Sie aktiv den Verband mitgestalten.

Die Mitgliedsvereine sind entsprechend Ihrer Anzahl der Vereinsmitglieder „Segeln/Surfen“ stimmberechtigt.

Alle zwei Jahre wählt die Mitgliederversammlung den Vorstand und die Reviervertreter ihrer Region.

Weiter zur Satzung (PDF)


Veröffentlichungen auf unserer Homepage

  • Daten und Ansprechpartner der Mitgliedsvereine

Unsere Unterstützung bei der Mitgliedergewinnung. Interessenten finden Ihren Verein über die Suchfunktion.

Weiter zu den Mitgliedsvereinen...

  • Regattatermine der Mitgliedsvereine

Die bis zum Jahreswechsel gemeldeten Regattatermine werden (auf Seite 1) gelistet.
Damit bewerben wir auch Ihre Regatten.

Weiter zu den Regattaterminen...

  • Segelausbildung in Ihrem Verein

Die bis zum Jahreswechsel gemeldeten Vereinsausbildungen werden auf unserer Internetseite publiziert. Damit unterstützen wir Sie in Ihrer Vereinsarbeit.

Weiter zu Ausbildung im Verein...

  • News aus den Vereinen

Interessante Nachrichten werden auf der Einstiegsseite veröffentlicht und erreichen so viele bayerische Segler und Interessenten.

  • Trainersuche, besondere Anliegen usw.

Auf Wunsch publizieren wir Ihre Trainersuche, besondere Anliegen und Neuigkeiten und erreichen damit eine breite Öffentlichkeit.


Social Media

Auf unseren Facebook-Seiten posten wir Kurzberichte, Terminankündigungen, sportliche Erfolge, Meldungen unserer Teams, besondere Nachrichten aus den Vereinen, Aufrufe usw. Damit sprechen wir auch die Nutzer sozialer Medien direkt an.


Newsletter - -Aktuelles aus dem Bayerischen Seglerverband e.V.

Regelmäßig informieren wir unsere Mitgliedsvereine per Mail über aktuelle Themen, Termine und Veranstaltungen.


Segler-Zeitung

Als Mitglied im Bayerischen Seglerverband können Vereine bis zu zwei Exemplare der monatlichen Segler-Zeitung kostenfrei erhalten.


Kompetente Ansprechpartner in Sachen Segel- und Surfsport

Unsere kompetenten ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeiter stehen Ihnen gerne bei Fragen zur Verfügung. Wir beschäftigen uns auch mit aktuellen Themen in Sachen Segel- und Surfsport und geben interessante Informationen gerne an Sie oder Ihre Mitglieder weiter.


Unser Vorstand ist Ihr Interessensvertreter

Der Vorstand des Bayerischen Seglerverbandes kümmert sich auch um Umwelt- und Rechtsfragen, Doping-Prävention sowie Schutz vor Missbrauch und Gewalt; ist Schnittstelle zu Behörden, Politik und anderen Verbänden und vertritt dort die Interessen der (bayerischen) Segler und Surfer.

Durch das Engagement einiger unserer Mitglieder, die Ämter im DSV übernommen haben, sind die bayerischen Segler und Surfer auf Bundesebene gut vertreten.

Neben dem Vorstand engagieren sich die von den Vereinen gewählten Reviervertreter, die auf der Mitgliederversammlung gewählten Kassenprüfer, die Mitglieder des Landesjugendseglerausschusses und des Landesleistungsseglerausschuss für die Verbandsarbeit.

Weiter zu Der Verband...


Umfangreiches Aus- und Fortbildungsangebot

Ihre Mitglieder können an unseren hochwertigen Aus- und Fortbildungen für Schiedsrichter, Wettfahrtleiter, Trainer C Breitensport und Leistungssport, teilnehmen, die nach den DSV-Richtlinien durchgeführt werden.

Weiter zur Ausbildung...


Lizenzen

Die Erstellung und Verlängerung der BLSV-Lizenzen für Trainer C Breitensport Segeln für die Beantragung der Vereinspauschale bei der für Sie zuständigen Kreisverwaltungsbehörde erfolgt kostenlos.

Die Erteilung und Verlängerung von regionalen/nationalen Schiedsrichter-/Wettfahrtleiter-Lizenzen erfolgt über den Bayerischen Seglerverband.

Die Erteilung von Lizenzen ist ausschließlich an Personen möglich, die über deren Verein Mitglied im Bayerischen Seglerverband sind.

Weiter zur Ausbildung...


Finanzielle Förderung von Sportgroßgeräten

Über den Bayerischen Seglerverband können Sie eine Sportgroßgeräteförderung des BLSV für den Neukauf von bestimmten Jugendbooten beantragen.

Weiter zur Sportgroßgeräteförderung...


Ehrungen

  • Jährliche Meisterehrung

Sportler unserer Mitgliedsvereine, die herausragende Ergebnisse bei nationalen und internationalen Wettbewerben erzielt haben, werden zu unserer jährlichen Meisterehrung geladen und vor einem großen, fachkundigen, Publikum geehrt.

  • Ehrung langjähriger Vereinsvorstände und besonderer Verdienste im Ehrenamt

Gemäß unserer Ehrenordnung können Sie die Würdigung von besonderen Verdiensten um den bayerischen Segelsport (Ehrenamt) und von sportlichen Leistungen empfehlen.

Weiter zu den Richtlinien für Ehrungen (PDF)

  • Vereinsjubiläen

Der Bayerische Seglerverband freut sich über Mitgliedsvereine, die eine lange Geschichte haben und würdigt diese zu Ihrem Fest.


Breitensport

Durch diverse Trainingsangebote mit unseren Honorartrainern wird der Breitensport unterstützt.


Leistungssport

Der Bayerische Seglerverband unterhält einen Landeskader mit ca. 70 talentierten Sportlern aus Bayerin in verschiedenen Bootsklassen, deren Ziel die Aufnahme in den Bundeskader ist. Die Aufnahme in den Kader erfolgt aufgrund nachweisbarer Leistungen, unabhängig davon welchem Mitgliedsverein sie angehören. Die Förderung der Athleten erfolgt, je nach Status, über die Bereitstellung von Trainern und Betreuern, Lehrgangsangeboten zu speziellen Themen, Zahlungen von Trainings-/Regattazuschüssen oder Projektförderung.

Weiter zum Leistungssegeln...


Regattasegler

Die Teilnahme an offenen Verbandswettfahrten (über den Bayerischen Seglerverband), nationalen und internationalen Regatten (DSV) ist nur Seglern erlaubt, die einem Verein angehören der im entsprechenden Verband eine Mitgliedschaft unterhält.


Veranstalter von Regatten

Die Veranstaltung von offenen Verbandswettfahrten ist nur solchen Vereinen gestattet, die Mitglied im DSV und dem Bayerischen Seglerverband sind.


Bayerische Meisterschaften

Der Bayerische Seglerverband beauftragt jährlich Mitgliedsvereine mit der der Durchführung von Landes-, Landesjunioren-, Landesjugend- und Landesjüngsten-Meisterschaften.
Mitgliedsvereine, die zur Durchführung einer Landesmeisterschaft bereit sind, beantragen beim Bayerischen Seglerverband die Übertragung der Veranstaltung nach Abstimmung mit der jeweiligen Klassenvereinigung bis spätestens 30. November des Vorjahres.

Weiter zur Meisterschaftsordnung (PDF)


Beiträge und Gebühren

Die Beiträge und Gebühren sind in der Beitrags- und Gebührenordnung des Bayerischen Seglerverbandes geregelt.

Die Beitragserhebung findet jeweils im Juli eines Jahres statt. Die Beitragszahlung ist per Überweisung oder SEPA-Lastschriftmandat möglich.

Weiter zu Beitrags- und Gebührenordnung (PDF)