Aktuelle Nachrichten

Act 2 der SAILING Champions League in St. Moritz

24 Teams aus 12 Ländern segelten trotz Leichtwindbedingungen und Kälteeinbruch 24 spannende Wettfahrten vor traumhafter Kulisse. Die besten 16 Teams qualifizierten sich für das Finale in Porto Cervo auf Sardinien, so auch der Lindauer Segler-Club.

Weiterlesen ...

49er: Lutz/Beucke WM-Achte

Bei den 49er FX (w) ist der WM-Titel 2017 gestern (02.09.) an das dänische Team Hansen/ Iversen gegangen. Tina Lutz (Chiemsee YC) und Susann Beucke (HYC) ) beendeten die Weltmeisterschaft in Porto nach 15 Wettfahrten auf dem 8. Rang (von 56).

Weiterlesen ...

Bewährungsprobe beim Nord Stream Race

Nach einer stürmischen Nacht mit Bootsgeschwindigkeiten über 20 Knoten hat der Cape Crow Yacht Club (Team Schweden) gestern Vormittag als verdienter Sieger die zweite Etappe des diesjährigen Nord Stream Race gewonnen. Beim DTYC riss mitten in der Nacht der Gennaker

Weiterlesen ...

Flaute bei der 49er-WM

Bei ihrer Weltmeisterschaft 2017 in Porto haben die 49er/FX- und die Nacra-Teams bereits zwei Tage lang (Montag & Dienstag) vergeblich auf segelbaren Wind gewartet. Bis zum kommenden Samstag (02. September) sollen eigentlich die neuen Meistertitel vergeben werden.

Weiterlesen ...

29er: Italiener sind Europameister

Frederico Zampiccoli und Leonardo Christe (ITA) sind die neuen 29er-Europameister. Platz zwei ging mit Kasper Nordenram und Axel Pantzare nach Schweden und auf Platz 3 segelten die Spanier Andres Barrio Garcia und Nestor Vega. Das beste bayerische Team landete diesmal nur auf Platz 42.

Weiterlesen ...

Nord Stream Race: DTYC gewinnt 1. Etappe

Der Deutsche Touring Yacht-Club vom Starnberger See hat die Eröffnungs- Etappe beim Nord Stream Race von Kiel nach Kopenhagen gewonnen. Die 1.000 Seemeilen lange Ostsee-Regatta führt in vier Etappen von Kiel nach St. Petersburg in Russland.

Weiterlesen ...