BSV-Aktuell

Erste Regatta in 2022, 2ter Platz für Jakob Meggendorfer und Andi Spranger vor Lanzarote.

Von Mittwoch bis Samstag fand auf der Kanareninsel Lanzarote die "Lanzarote Winter Series" statt. Nachdem die zwei 49er Segler die letzten vier Wochen vor Ort trainiert hatten, war es für sie eine gute Möglichkeit zu testen, wie sie sich im Vergleich zur Konkurrenz entwickeln konnten.


Die Regatta ging über vier Tage, wobei von 20 Knoten und 2m Welle bis hin zu absoluten Leichtwindbedingungen alles dabei war. Nach neun Wettfahrten und dem Medal Race erreichten Jakob und Andi den zweiten Platz von 24 Startern.

"Mit dem Ergebnis sind wir auf jeden Fall zufrieden und freuen uns auf den kommenden Worldcup in Palma Anfang April. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an unsere Coaches Max Groy und Thomas Plößel und natürlich an alle unsere Unterstützer und Sponsoren."

Olympiamedaillen Gewinner Diego Botin mit seinem neuen Vorschoter Florian Trittel (beide Spanien) gewannen diese erste Regatta im 49er in 2022.

 

In der Klasse der ILCA7 ersegelte Philipp Buhl den 5 Platz nach 10 Rennen, sein Trainingspartner Nik Aaron Willim sicherte sich mit zwei ersten Plätzen am Ende Platz 2 und Julian Hoffmann erreichte Platz 17 von 32 Startern.

Link zur Ergebnisliste

https://youtu.be/vbmz2u7ohH4