Aktuelle Nachrichten

Laser-WM: Buhl jetzt Siebter

Nach dem 5. WM-Tag ist Philipp Buhl (SCAI) jetzt Siebter

DSV.org. Nuevo Vallarta (Mexiko), 17. Mai 2016 – Philipp Buhl (Segelclub Alpsee-Immenstadt) liegt nach dem 5. Tag der Weltmeisterschaft im Laser Standard in Mexiko auf Gesamtrang sieben.

Weiterlesen ...

Kurs Zukunft: Der DSV 2.0

Zukunftsworkshop des Deutschen Segler-Verbandes in Hamburg

Modern und serviceorientiert: In einem internen Zukunftsworkshop haben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Deutschen Segler-Verbandes am Donnerstag über den DSV 2.0 beraten. Der ganztägige Workshop ist Teil eines Reformprozesses, den das Präsidium des DSV angestoßen hatte.

„Unser Ziel ist es, den DSV weiter zu optimieren und zum kompetenten und serviceorientierten Ansprechpartner für alle Belange rund um den Segel- und Surfsport weiterzuentwickeln“, erklärt Goetz-Ulf Jungmichel, Generalsekretär des Deutschen Segler-Verbandes. Mehr... (Link dsv.org)

DSBL-Auftakt in Bayern mit Frauenpower

Die Teams für die Saison 2016 sind gesetzt. Die Kaderlisten repräsentieren die Crème de la Crème des deutschen Segelsports: 21 Welt- und Europameister, 13 Olympia-Teilnehmer, ein dreifacher Goldmedaillengewinner und unzählige Deutsche Meister sind dabei. Das verspricht eine Wettkampf-Saison auf höchstem Niveau.

DTYC EM Monaco15s

Überraschend präsentiert der amtierende Meister, der Deutsche Touring Yacht-Club, den Kader mit dem höchsten Frauenanteil. Unter anderem sind Monika Linder (Vizeweltmeisterin 2011 im 420er) oder Anna Seidl (Deutsche Jugendmeisterin 2009 im 420er) dabei. Außer auf Frauenpower setzen die Tutzinger wieder auf ihre U30-Strategie aus der letzten Saison. Junge Segler wie z.B. Patrick Follmann (mehrfacher Deutscher Meister und Olympiateilnehmer London 2012) werden dem bayerischen Meister die notwendige Angriffslust und Verteidigungsstärke verleihen.

Weiterlesen ...

Menschen mit und ohne Behinderung bewegen Sportdeutschland

Inklusionskongress des DOSB zeigt Potenziale des Sports auf

DOSB. Beim Inklusionskongress des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 15. und 16. April in Frankfurt am Main wurde deutlich, welch große Potenziale das gemeinsame Sporttreiben von Menschen mit und ohne Behinderung besitzt. Sport bringt Menschen in Bewegung, fördert das Miteinander sowie die Mobilität, verbessert körperliches und psychisches Wohlbefinden, stärkt das Selbstbewusstsein und macht vor allem Spaß.

Weiterlesen ...

EM der 49er/FX: Platz 10 für Tina Lutz und Susann Beucke

Jakob Meggendorfer/Andreas Spranger (SRS/Rosenheim) auf Platz 47

DSV. Barcelona, 16. April 2016 – Olympia ante portas: Die Europameisterschaft im 49er und 49er FX fand vom 11. bis 16. April 2016 vor Barcelona ohne die deutschen Spitzen-Teams Victoria Jurczok/ Anika Lorenz (Verein Seglerhaus am Wannsee), Erik Heil/Thomas Plößel (Norddeutscher Regatta Verein) sowie ohne die 49er-Titelverteidiger Justus Schmidt/Max Boehme (Kieler Yacht-Club) statt.

tina sanni 2016s

Dennoch konnte mit Tina Lutz (Chiemsee Yacht Club; im Bild rechts) und Susann Beucke (Hannoverscher Yacht-Club) eine Crew der deutschen Segel-Nationalmannschaft den Anschluss an die Europa-Spitze halten. Die Frauen-Crew aus dem Sailing Team Germany schaffte den Sprung ins Medal-Race und wurde am Ende zehnte. Den EM-Titel holte sich die dänische Crew Jena Mai Hansen/Katja Salskov-Iversen vor den Italienerinnen Guila Conti/Francesca Clapcich und den Spanierinnen Tamara Echegoyen/Berta Betanzos.

Weiterlesen ...

49er: Fünf ASTG-Teams geben bei EM in Barcelona ihr Bestes

Technologie-Partner SAP trackt EM der 49er und 49erFX in Barcelona

Während die Kollegen aus der Segel-Nationalmannschaft auf Mallorca um ihre Olympia-Qualifikation kämpfen, starten die Skiff-Seglerinnen und -segler des Audi Sailing Team Germany in Barcelona durch: Bei der Europameisterschaft der 49er- und 49erFX-Klasse (11. bis 16. April 2016) wollen Tina Lutz und Susann Beucke an ihre letzten Erfolge im 49erFX anknüpfen. Technologie-Partner SAP trackt die Finalrunde der EM von Donnerstag bis Samstag (14. bis 16. April) live im Internet.

Weiterlesen ...