Trainerfortbildung und Lizenzverlängerung

Wieder ist eine Saison voll Begeisterung gesegelt, auf sie folgt nun mehr oder weniger die Winterpause. Nutzen Sie den segelfreien Zeitraum sinnvoll, um sich als Trainer/in fortzubilden und rechtzeitig die Voraussetzungen für eine Lizenzverlängerung zu erfüllen.

Lief Ihre Lizenz Trainer C Breitensport/Leistungssport Segeln bereits zum 31.12.2017 ab, oder ist sie noch bis 31.12.2018 oder 2019 gültig, dann ist es an der Zeit zu prüfen, ob Sie in diesem oder letzten Jahr an Fortbildungsmaßnahmen im Segelsport mit mind. 15 Unterrichtseinheiten teilgenommen haben.

Mit den von uns angebotenen Trainerfortbildungen sollen die bereits vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeit aktualisiert, ergänzt, weiterentwickelt und gefestigt werden. Trainer/innen tragen insbesondere im Jugendbereich große Verantwortung. Gut qualifizierte Trainer/innen können jungen Sportlern/Sportlerinnen eine gute seglerische Ausbildung zugutekommen lassen und die Freude am Segelsport vermitteln.

Für interessierte Trainerinnen und Trainer bieten wir im Oktober 2018 zwei Fortbildungen an:

- am 06.10.2018 im Yacht Club Noris (Nürnberg) - u.a. Einbindung von Koordinationstraining, Umgang mit herausfordernden Situationen im alltäglichen Training

- am 27.10.2018 im Bereich München/ Starnberger See/ Fünf-Seenland - u.a. "Raum oder Baum" ... wie spreche ich klar und stimmschonend?, "Stimme gegen Wind"... Lautstärke ohne Heiserkeit.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online: https://app1.edoobox.com/bsv-ausb

Nach 15 absolvierten Unterrichtseinheiten für die Lizenzverlängerung (Trainer C Breitensport/Leistungssport Segeln) bitte den ausgefüllten, unterzeichneten und vom Verein bestätigten Antrag bei unserer Geschäftsstelle einreichen - Anträge & Infos.

Engagement in unseren Vereinen ist äußerst wichtig - mit dem Aus- und Fortbildungsangebot des Bayerischen Seglerbandes wird auch das Ehrenamt gestärkt.

DSC02529cns fortbildung