Die vorläufigen Liga-Termine 2018 sind da

Die Saison ist noch nicht zu Ende und schon stehen die vorläufigen Termine für die DSBL-Saison 2018 fest. Und: Die Liga steht Kopf, denn das große Finale in Berlin (02.-04. Nov.) steht vor der Tür. Schafft es der amtierende Deutsche Meister DTYC, seinen Titel erneut zu verteidigen?

DSBL: "Wir starten in Friedrichshafen, dort fällt Ende April der Startschuss für die mittlerweile sechste Saison der Deutschen Segel-Bundesliga. Das große Finale 2018 wird im Oktober in Hamburg gefeiert."

Die Deutsche Segel-Bundesliga wurde 2013 von der DSBL GmbH gemeinsam mit 17 Segelvereinen gegründet. Auch im Jahr 2018 werden wieder Segelclubs aus ganz Deutschland teilnehmen. Die besten 18 von ihnen kämpfen an sechs Wochenenden um den heißbegehrten Titel „Deutscher Meister der Segelvereine“.

DTYC DSC2845s

1. Segel-Bundesliga - Finale Berlin (02.-04.11.17)

Aufgepasst: Segelanweisung, Zeitplan und Co. jetzt online

Die Liga steht Kopf, denn das große Finale steht vor der Tür. Schafft es der amtierende Deutsche Meister, der Deutsche Touring Yacht-Club aus Tutzing, seinen Titel erneut zu verteidigen? Oder reißt der zweimalige Meister (2013/2014) NRV aus Hamburg ihnen die Schale so kurz vor dem Ziel noch aus den Händen? Oder sind es doch die jungen Wilden aus Überlingen, die den Überraschungssieg schaffen und die Meisterschale erstmalig an den Bodensee holen? Bleiben alle fünf bayerischen Clubs in der 1. Liga? Das alles entscheidet sich am 04. November.

Die Segelanweisung sowie alle weiteren Infos zum Finale 2017 in Berlin findet ihr hier.

Termine 2018 - Die Regatten der Deutschen Segel-Bundesliga

* 1./2. Bundesliga: 27. - 29. April 2018 in Friedrichshafen, Bodensee
* 1./2. Bundesliga: 08. - 10. Juni 2018 in Tutzing, Starnberger See
* 1./2. Bundesliga: 21. - 23. Juli 2018 in Travemünde, Ostsee
* 1./2. Bundesliga: 24. - 26. August 2018 in Berlin, Wannsee
* 1./2. Bundesliga: Mitte September, Ort noch unbekannt
* Finale 1. Bundesliga: Mitte Oktober 2018 in Hamburg, Außenalster
* DSL-Pokal: Ende Oktober 2018 evtl. am Möhnesee