Opti-WM 2017 - Vorschau

In Pattaya (Thailand) wird heute die Opti-Weltmeisterschaft 2017 eröffnet. Mit 281 Meldungen aus 62 Ländern ist es das größte Teilnehmerfeld, das jemals bei einer Opti-WM angetreten ist. Aus Deutschland nehmen eine Seglerin und vier junge Segler teil - zwei sind aus Bayern.

opti wm17bmgs buddha

Julian Sensch und Kristian Lenkmann (links) kommen beide aus dem Bayerischen Yacht-Club in Starnberg. Die Weltmeisterschaft dauert bis zum 20. Juli 2017.

Was die fünf jungen Deutschen und ihre Betreuer in ihrer Vorbereitungswoche in Asien bisher erlebt haben, lesen Sie bei der Opti-Klassenvereinigung DODV (siehe Links unten).

Bereits am 3. Juli war das deutsche WM-Team in Frankfurt Richtung Bangkok gestartet. (cn)

DODV-Berichte

Ergebnisse

Event-Homepage

Facebook-Seite WM

Meldeliste