Philipp Buhl im Fernsehen

Rio 2016: Das "Aktuelle Sportstudio" des ZDF hatte am vergangenen Samstagabend unseren besten Lasersegler, Philipp Buhl (SCAI) zu Besuch - der Link zum Beitrag in der Mediathek des ZDF

Buhli Laser sportstudio jul16sc

Mehr als 15 Minuten lang konnte der junge Allgäuer Segler einem Millionenpublikum am 23. Juli aus erster Hand beschreiben, was es bedeutet, im olympischen Segelrevier von Rio de Janeiro zu starten. In einen zweiten Video, das während der Live-Sendung gezeigt wurde, beschrieb der Südamerika-Korrespondent des ZDF, wie schwer dort die Umwelt geschädigt und das Wasser der Guanabara-Bucht verseucht ist. (cn)

Homepage Philipp Buhl